Garantiebestimmungen

SO KÖNNEN SIE EINEN SWIZA-GEWÄHRLEISTUNGSANSPRUCH GELTEND MACHEN

Für sämtliche Garantieansprüche wenden Sie sich bitte zuerst an den autorisierten SWIZA-Händler, bei dem Sie den Kauf getätigt haben. Sofern dies nicht möglich ist, wenden Sie sich an die zuständige regionale Distributionsorganisation.

Für alle Verbrauchergarantieansprüche benötigen wir

- Ihre persönliche Daten (Name, Adresse, PLZ/Wohnort, Land, Telefon, Email)

- Die detaillierten Informationen über den Produktdefekt

Senden Sie es zusammen mit dem defekten Artikel und folgenden Unterlagen ein:

Kaufnachweis mit Datum und Nennung der gekauften Artikel

- Bestätigt das Kaufdatum zu Garantiezwecken

- Bestätigt, dass Sie bei einem autorisierten SWIZA-Händler gekauft haben

- Ohne gültigen Kaufnachweis ist die Garantie leider nicht wirksam, wir haben jedoch verschiedene Kundendienstoptionen, also setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

DIE NÄCHSTEN SCHRITTE

Nachdem wir den Kaufnachweis und den beanstandenden Artikel erhalten haben, melden wir uns bei Ihnen so bald wie möglich, um Ihnen mitzuteilen, ob Ihr Produktdefekt durch unsere Garantierichtlinie abgedeckt ist oder Ihnen andere Reparatur- bzw. Austauschoptionen mitzuteilen.

- Durch Garantie abgedeckt:
Ihr Artikel wird kostenlos repariert und wird Ihnen zugestellt oder, wenn eine Reparatur nicht ausgeführt werden kann, gewähren wir Ihnen einen Austausch für ein gleiches oder gleichwertiges Modell

- Nicht durch die Garantie abgedeckt:
Wenn Ihr Produkt aus welchem Grund auch immer nicht durch unsere Garantierichtlinie abgedeckt ist, teilen wir Ihnen alle verfügbaren Optionen im Rahmen unseres Kundendienstprogramms mit.

BITTE BEACHTEN SIE

Einige SWIZA-Produkte müssen an den Hersteller zurückgesendet werden, um repariert zu werden. Der Kundendienst der zuständigen regionalen Distributionsorganisation gibt Ihnen Auskunft über die Rücksendedaten und Referenznummern. Wir sind bestrebt, dass die Abwicklung so schnell wie möglich realisiert wir.

Wenn Sie sich in Bezug auf den obigen Prozess nicht sicher sind, zögern Sie nicht und setzen Sie sich mit der zuständigen regionalen Distributionsorganisation in Verbindung. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

GARANTIE FÜR SWIZA TASCHENMESSER

Für SWIZA Taschenmesser gilt ab dem Kaufdatum eine lebenslange Herstellergarantie gegen Material- oder Fabrikationsfehler. Die Garantie gilt nur für den Originalkäufer bei Vorlage eines gültigen Kaufnachweises von einem autorisierten SWIZA-Händler, auf dem das Kaufdatum eindeutig angegeben ist.

Die SWIZA-Garantie gilt nicht für Schäden, die durch normalen Verschleiss oder durch unsachgemässen Gebrauch entstehen. Die gesetzlichen Rechte des Kunden gemäss geltenden einzelstaatlichen oder nationalen Vorschriften zum Verkauf von Konsumgütern bleiben von dieser Garantie unberührt.

Garantieleistungen gelten nur für vollständige SWIZA-Taschenmesser. Kundenspezifische oder individuell angefertigte Teile wie Markierungen, Gravierungen etc. sowie mögliche Folge- oder Drittschäden fallen nicht unter die Garantie.

GARANTIE FÜR SWIZA ARMBANDUHREN

Für SWIZA Uhren gilt ab dem Kaufdatum eine 3 jährige Herstellergarantie gegen Material- oder Fabrikationsfehler. Die Garantie gilt nur für den Originalkäufer bei Vorlage eines gültigen Kaufnachweises von einem autorisierten SWIZA-Händler, auf dem das Kaufdatum eindeutig angegeben ist.

Die SWIZA-Garantie gilt nicht für Schäden, die durch normalen Verschleiss oder durch unsachgemässen Gebrauch entstehen. Die gesetzlichen Rechte des Kunden gemäss geltenden einzelstaatlichen oder nationalen Vorschriften zum Verkauf von Konsumgütern bleiben von dieser Garantie unberührt.

Die SWIZA-Garantie gilt nur für komplette SWIZA Uhren und gilt explizit nicht für

  • die Lebensdauer der Batterie
  • normale Abnützung durch Tragen und Alterung (z.B. zerkratztes Glas; Veränderungen der Farbe und/oder des Materials von nicht-metallischen Bändern und Ketten, wie Leder, Textilien, Gummi; abblätternde Vergoldung etc.)
  • alle Beschädigungen von Teilen, die auf nicht normale oder unsachgemässe Behandlung, mangelnde Sorgfalt, Unfälle (Stösse, Beulen, Brüche, zerbrochenes Glas), ungeeigneten Gebrauch der Uhr oder des Schmucks und Missachtung der vom Hersteller herausgegebenen Gebrauchsanleitung zurückzuführen sind
  • indirekte oder Folgeschäden jeglicher Art, die z.B. vom Gebrauch, vom Stillstand, von Mängeln oder vom ungenauen Funktionieren herrühren
  • die SWIZA Uhr, sofern sie von Unbefugten gehandhabt wurde (z.B. beim Auswechseln der Batterie, bei Kundendienstleistungen, Reparaturen) oder wenn ihr ursprünglicher Zustand ohne Zutun vom Hersteller verändert worden ist.
  • kundenspezifische oder individuell angefertigte Teile wie Markierungen, Gravierungen

GARANTIE FÜR SWIZA TISCHUHREN

Für SWIZA Tischuhren gilt ab dem Kaufdatum eine 2 jährige Herstellergarantie gegen Material- oder Fabrikationsfehler. Die Garantie gilt nur für den Originalkäufer bei Vorlage eines gültigen Kaufnachweises von einem autorisierten SWIZA-Händler, auf dem das Kaufdatum eindeutig angegeben ist.

Die SWIZA-Garantie gilt nicht für Schäden, die durch normalen Verschleiss oder durch unsachgemässen Gebrauch entstehen. Die gesetzlichen Rechte des Kunden gemäss geltenden einzelstaatlichen oder nationalen Vorschriften zum Verkauf von Konsumgütern bleiben von dieser Garantie unberührt.

Die SWIZA-Garantie gilt nur für komplette SWIZA Tischuhren und gilt explizit nicht für

  • die Lebensdauer der Batterie
  • normale Abnützung durch Tragen und Alterung (z.B. zerkratztes Glas; Veränderungen der Farbe und/oder des Materials von nicht-metallischen Bändern und Ketten, wie Leder, Textilien, Gummi; abblätternde Vergoldung etc.)
  • alle Beschädigungen von Teilen, die auf nicht normale oder unsachgemässe Behandlung, mangelnde Sorgfalt, Unfälle (Stösse, Beulen, Brüche, zerbrochenes Glas), ungeeigneten Gebrauch der Uhr oder des Schmucks und Missachtung der vom Hersteller herausgegebenen Gebrauchsanleitung zurückzuführen sind
  • indirekte oder Folgeschäden jeglicher Art, die z.B. vom Gebrauch, vom Stillstand, von Mängeln oder vom ungenauen Funktionieren herrühren
  • die SWIZA Tischuhren, sofern sie von Unbefugten gehandhabt wurde (z.B. beim Auswechseln der Batterie, bei Kundendienstleistungen, Reparaturen) oder wenn ihr ursprünglicher Zustand ohne Zutun vom Hersteller verändert worden ist.
  • kundenspezifische oder individuell angefertigte Teile wie Markierungen, Gravierungen

GARANTIE FÜR SWIZA GEPÄCK, TASCHEN UND RUCKSÄCKE

Für SWIZA Gepäck, Taschen und Rucksäcke gilt ab dem Kaufdatum eine 3 jährige Herstellergarantie gegen Material- oder Fabrikationsfehler. Die Garantie gilt nur für den Originalkäufer bei Vorlage eines gültigen Kaufnachweises von einem autorisierten SWIZA-Händler, auf dem das Kaufdatum eindeutig angegeben ist.

Die SWIZA-Garantie gilt nicht für Schäden, die durch normalen Verschleiss oder durch unsachgemässen Gebrauch entstehen. Die gesetzlichen Rechte des Kunden gemäss geltenden einzelstaatlichen oder nationalen Vorschriften zum Verkauf von Konsumgütern bleiben von dieser Garantie unberührt.

Garantieleistungen gelten nur für vollständiges SWIZA Gepäck, Taschen und Rucksäcke. Kundenspezifische oder individuell angefertigte Teile wie Markierungen, Gravierungen etc. sowie mögliche Folge- oder Drittschäden fallen nicht unter die Garantie.

GARANTIE FÜR SWIZA PHONE COVERS

Für SWIZA Phone Covers gilt ab dem Kaufdatum eine 2 jährige Herstellergarantie gegen Material- oder Fabrikationsfehler. Die Garantie gilt nur für den Originalkäufer bei Vorlage eines gültigen Kaufnachweises von einem autorisierten SWIZA-Händler, auf dem das Kaufdatum eindeutig angegeben ist.

Die SWIZA-Garantie gilt nicht für Schäden, die durch normalen Verschleiss oder durch unsachgemässen Gebrauch entstehen. Die gesetzlichen Rechte des Kunden gemäss geltenden einzelstaatlichen oder nationalen Vorschriften zum Verkauf von Konsumgütern bleiben von dieser Garantie unberührt.

Garantieleistungen gelten nur für vollständige SWIZA Phone Covers. Kundenspezifische oder individuell angefertigte Teile wie Markierungen, Gravierungen etc. sowie mögliche Folge- oder Drittschäden fallen nicht unter die Garantie.

GARANTIE FÜR SWIZA CONNECTIVITY SOLUTIONS

Für SWIZA Connectivity Solutions gilt ab dem Kaufdatum in den USA eine 1 jährige, ansonsten eine 2 jährige Herstellergarantie gegen Material- oder Fabrikationsfehler. Die Garantie gilt nur für den Originalkäufer bei Vorlage eines gültigen Kaufnachweises von einem autorisierten SWIZA-Händler, auf dem das Kaufdatum eindeutig angegeben ist.

Die SWIZA-Garantie gilt nicht für Schäden, die durch normalen Verschleiss oder durch unsachgemässen Gebrauch entstehen. Die gesetzlichen Rechte des Kunden gemäss geltenden einzelstaatlichen oder nationalen Vorschriften zum Verkauf von Konsumgütern bleiben von dieser Garantie unberührt.

Garantieleistungen gelten nur für vollständige SWIZA Connectivity Solutions. Kundenspezifische oder individuell angefertigte Teile wie Markierungen, Gravierungen etc. sowie mögliche Folge- oder Drittschäden fallen nicht unter die Garantie.

GARANTIE FÜR SWIZA KLEINLEDERWAREN

Für SWIZA Kleinlederwaren gilt ab dem Kaufdatum eine 3 jährige Herstellergarantie gegen Material- oder Fabrikationsfehler. Die Garantie gilt nur für den Originalkäufer bei Vorlage eines gültigen Kaufnachweises von einem autorisierten SWIZA-Händler, auf dem das Kaufdatum eindeutig angegeben ist.

Die SWIZA-Garantie gilt nicht für Schäden, die durch normalen Verschleiss oder durch unsachgemässen Gebrauch entstehen. Die gesetzlichen Rechte des Kunden gemäss geltenden einzelstaatlichen oder nationalen Vorschriften zum Verkauf von Konsumgütern bleiben von dieser Garantie unberührt.

Garantieleistungen gelten nur für vollständige SWIZA Kleinlederwaren. Kundenspezifische oder individuell angefertigte Teile wie Markierungen, Gravierungen etc. sowie mögliche Folge- oder Drittschäden fallen nicht unter die Garantie.

GARANTIEZEIT UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Möglicherweise gibt es in Ihrem Land Verbraucherschutzrechte, die teilweise/vollständig von obigen Punkten abweichen. In solchen Fällen richtet sich SWIZA nach den lokalen Gesetzen. Ihre gesetzlichen Rechtsansprüche bleiben davon unberührt.